Öl-Service-Ventile für Hydraulikrohre

Mit Dichtkegelverschraubung oder Schneidringanschluss

Je nachdem wie gut zugänglich ein Öl-Ventil ist, kann der Ölwechsel mit hohem Aufwand verbunden sein. Um diesem Problem besser zu begegnen und den Zugang zu erleichtern, haben sich unsere Öl-Service-Ventile der Serie 25 bewährt. Diese sind auch mit einer Dichtkegelverschraubung oder einem Schneidringanschluss (SA Ventil) erhältlich, um den Ölfluss durch ein Hydraulikrohr zu ermöglichen. Dadurch verlegen Sie die Entnahmepositionen des Öls einfach dorthin, wo am bequemsten für Sie ist.

 

Serie 25 SA – unsere Öl-Service-Ventile für Hydraulikschläuche

Die Öl-Service-Ventile der Serie 25 SA machen die Entnahme bzw. den Ablass von Öl deutlich einfacher und bequemer als bisher. Die Ventile der Serie 25 erhalten Sie mit Dichtkegelverschraubung nach DIN 3861 Bohrungsform W (24°) zur drucklosen Entnahme bzw. zum drucklosen Ablass. Darüber hinaus bieten wir die Ventile auch mit Schneidringanschluss (SA Ventil) in verschiedenen Größen mit 15er, 18er oder 22er Zapfen. Diese Serie eignet sich ebenfalls für den drucklosen Ablass von Öl, verfügt aber nicht über ein Gewinde, sondern über einen Schneidringanschluss. Im Gegensatz zu normalen Ventilen eignen sich die SA Ventile entsprechend für den Anschluss an einem Hydraulikrohr. Damit das Öl ungehindert fließen kann, ist der Körper der SA Ventile länger und breiter konzipiert. 

 

Kontaktieren Sie uns einfach bei weiteren Fragen – wir beraten Sie sehr gerne. Die Übersicht unserer SA-Ventile der Serie 25 finden Sie hier.